Institut für Energie und Kreislaufwirtschaft an der Hochschule Bremen GmbH

 

Ziel des Instituts für Energie und Kreislaufwirtschaft (IEKrW) ist die Entwicklung von ökologisch und ökonomisch sinnvollen Lösungskonzepten für die Entsorgungswirtschaft/ Kreislaufwirtschaft und das produzierende Gewerbe sowie für Dienstleistungsunternehmen.

 

Arbeitsschwerpunkt sind Projekte im Bereich Energie sowie zur Wiederverwendung, Verwertung und Kreislaufführung von Stoffen.

 

Als gemeinsame Beteiligung der Hochschule Bremen sowie der Nehlsen AG und der Diersch & Schröder GmbH & Co. KG bildet das IEKrW eine Transferschnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

DS Bremen verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …