Produktionsfachkraft (m/w/d)
im Bereich Chemie

am Standort Delmenhorst

Die Additiv-Chemie Luers GmbH & Co. KG ist ein unabhängiger Hersteller von Additiven für Metallbearbeitungsflüssigkeiten, Korrosionsschutz, Industrieschmierstoffe und Reiniger. Mit über 60 Jahren Erfahrung, umfassendem Know-how und individuell auf die Kundenbedürfnisse abgestimmten Lösungen zählt das Unternehmen zu den führenden Produzenten in Europa und ist seinen nationalen und internationalen Kunden stets ein verlässlicher Partner. Die Additiv-Chemie Luers GmbH & Co. KG ist Mitglied der Unternehmensgruppe Diersch & Schröder, die im Bereich Chemie und Mineralöl zu den anerkannten und erfolgreichen Marktteilnehmern in Deutschland zählt.

Im Zuge unserer weiteren Wachstumsstrategie suchen wir Sie zum nächstmöglichen Eintrittstermin als Produktionsfachkraft (m/w/d) im Bereich Chemie am Standort Delmenhorst.

Ihre Aufgaben:

  • Abfüllung von Produkten gemäß den Fertigungsaufträgen
  • Überwachung der Produktionsprozesse
  • Abstimmung mit der Qualitätssicherung und eventuell notwendige Korrekturen führen Sie gewissenhaft durch und beachten stets die allgemeine Herstellvorschrift
  • Eigenständiges Ein- und Auslagern von Rohstoffen und Fertigprodukten mittels Stapler
  • Fachgerechte Annahme von Tankzügen inkl. der Kupplungsarbeiten und Probeentnahmen
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen
  • Durchführung von Wartungs- und Reinigungsarbeiten des Arbeitsbereiches, inklusive Anlagen und Maschinen

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Bereich Chemie ist wünschenswert, eine abgeschlossene Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d) oder zur Produktionsfachkraft (m/w/d) in diesem Bereich wird aber nicht zwingend vorausgesetzt.
  • Persönlich überzeugen Sie mit guten Deutschkenntnissen und einem ausgeprägten Selbstbewusstsein im Umgang mit Gefahrgütern.
  • Den Besitz eines gültigen Staplerscheins setzen wir voraus.
  • Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit.
  • Bereitschaft zur Weiterbildung.
  • Sie beschreiben sich selbst als gewissenhaft, belastbar und teamorientiert.

Wir bieten:

  • Entwicklungs- und Wachstumsmöglichkeiten in einer sehr wertschätzenden Unternehmenskultur
  • Schlanken Organisationsstrukturen, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Eine professionelle und gut strukturierte Einarbeitungsphase in unserem Team
  • Die Arbeit in einem Team mit starkem Teamspirit und gegenseitiger Unterstützung
  • Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen
  • Eine attraktive Vergütung sowie entsprechende Sozialleistungen

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail (PDF-Format) an
Karsten Schröder: bewerbung@additiv-chemie.de.

Mail senden

Weitere Infos zu ACL erhalten Sie auf der Website additiv-chemie.de.