Chemielaborant (m/w/d) für die Entwicklung von Dicht- und Klebstoffen

Am Standort Bitterfeld-Wolfen

Die SCS Automotive GmbH & Co. KG ist spezialisiert auf die Entwicklung von besonders umweltfreundlichen Kleb- & Dichtstoffen für die Automobilindustrie. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei in der Weiterentwicklung von spritzbaren Schalldämpfungsmassen (SDM oder LASD). Die Flüssigprodukte werden von der Automobilindustrie für die Schall- und Vibrationsdämpfung eingesetzt. SCS Produkte setzen dabei stets auf die Verwendung von ökologisch nachhaltigen und gesundheitlich unbedenklichen Rohstoffen. Mit dem Hauptsitz in Wolfsburg und dem Stammwerk in Bitterfeld-Wolfen, sitzt das Unternehmen an gleich zwei Standorten mit deutscher Industrietradition. Das gesamte Forschungs- & Entwicklungsteam befindet sich am Standort in Bitterfeld-Wolfen. Im Zuge unserer weiteren Wachstumsstrategie suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis bei einer 40 Std.-Woche als Chemielaborant (m/w/d) für die Entwicklung von Dicht- und Klebstoffen am Standort Bitterfeld-Wolfen.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Adaption von eigenentwickelten Produkten und Ableitung von Verbesserungspotenzialen
  • Versuchsauswertungen und damit verbundene Dokumentation und Archivierung sowie direkte Kommunikation mit dem Vorgesetzten und der Geschäftsführung
  • Zuarbeit zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern
  • Mitgestaltung von Prozessen

Ihr Profil:

  • Chemielaborant (abgeschlossene Berufsausbildung)
  • Gutes Verständnis von chemischen und werkstoffphysikalischen Zusammenhängen
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • guter und sicherer Umgang mit Laborequipment
  • Eigeninitiativ, eigenverantwortlich, kreativ und flexibel
  • Interesse an Entwicklungspotenzial und schnell zunehmender Führungsverantwortung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sehr kollegial
  • anwendungsbereite MS-Office-Kenntnisse

Darüber hinaus freuen wir uns über:

  • praktische Erfahrung in der Erarbeitung von neuen Formulierungen für Klebe-Dichtmassen und/oder Flüssigkunststoff-Erzeugnissen (Compoundierung)
  • praktische Erfahrung in der Durchführung und Auswertung von physikalischen und mechanischen Prüfungen von Polymeren nach gängigen DIN-Prüfnormen
  • Know-How in der Kombination von diversen Rohstoffen, um Erzeugnisse mit definierten Eigenschaften herzustellen
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben und eine leistungsgerechte Vergütung in einem jungen, engagierten Team
  • Sie sind Teil einer offenen und familiären Unternehmenskultur mit positiver Atmosphäre.
  • Sie arbeiten in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung.
  • Aufgrund Ihrer selbstständigen Arbeitsweise bringen Sie sich nicht nur ein, sondern bestimmen selbst mit.
  • Durch Ihr vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit hohen Entwicklungschancen werden Sie zu einem entscheidenden Teil des Erfolgs.

Sie interessieren sich für SCS Automotive?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Schreiben Sie uns eine Mail

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten neben Ihrem Lebenslauf, auch ein kurzes Anschreiben enthalten, warum Sie glauben der ideale Kollege für unser Team zu sein. Ihre Ansprechpartnerin ist Iris Gebühr.