Modulare IT-Services. Optimale Lösungen.

FLEXXM stellt Unternehmen hochwertige IT-Komponenten und Leistungen zur Verfügung, die nicht gekauft, sondern ausschließlich gemietet werden. Mit FLEXXM bietet MEKOS Businesskunden die umfassendsten und flexibelsten Managed Services, die es momentan in Deutschland gibt.

 

Das Ziel? IT für die Kunden möglichst einfach machen – im Verständnis und bei der täglichen Anwendung.

 

Der Weg IT ist komplex geworden und wird von den meisten Kunden als noch komplexer empfunden. Also hat MEKOS die IT genau unter die Lupe genommen und in Leistungsbereiche gegliedert:  

  1. Datacenter
  2. Virtual Infrastructure
  3. Storage
  4. Network
  5. Firewall
  6. Backup and Recovery
  7. Software
  8. Services
  9. Device Management

Diese Leistungsbereiche hat MEKOS nochmals in Module aufgeteilt. Das ergibt einen Baukasten, aus dem alles, was Unternehmen an IT brauchen, modular zusammengestellt und bedarfsgerecht gemietet werden kann. Für häufig auftauchende IT-Herausforderungen bietet MEKOS FLEXXpacks an – zum Beispiel Datensicherung, IBM Power-Server oder Telephony. Sie können direkt als Pack gebucht oder individualisiert werden.

 

Die Vorteile von FLEXXM

• Beste Hard- und Software ohne Investitionen

• Absolute  Kostenkontrolle dank monatlicher Abrechnung und fixer Nutzungspreise

• Daten bewahren wir ausnahmslos in unserem Bremer Rechenzentrum

 

ISO-zertifiziert und absolut sicher FLEXXM ist das erste Produkt am Markt, das den Cloudgedanken konsequent von A bis Z umsetzt, Sicherheit groß schreibt und dennoch persönlichen Service integriert. 

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.flexx-m.de

DS Bremen verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …